. .

Gruppenpädagogik. Eine Einführung • Regionalliteratur Neubrandenburg

Freigang/Bräutigam/Müller

Gruppenpädagogik. Eine Einführung

Buch bewerten

ISBN: 978-3-7799-2685-6

Verlag:

Lieferbar

EUR 16,95

  • Kurzbeschreibung
Werner Freigang/ Barbara Bräutigam/Matthias Müller,  Gruppenpädagogik. Eine Einführung

170 Seiten. Broschur. Erschienen am 02.10.2018

Der Band gibt nach einer historischen und aktuellen Beschreibung von Gruppen aus soziologischer und psychologischer Perspektive sowie verschiedenen Ansätzen von Gruppenpädagogik einen Einblick in Möglichkeiten und konkrete Methoden der Gruppenarbeit. Im Mittelpunkt stehen die Möglichkeiten, die pädagogische Idee Gruppenpädagogik in der Alltagspraxis der Erziehungshilfen umzusetzen.

Gruppe ist die schon immer übliche Organisationsform von Heimerziehung und stellt für Heranwachsende einen Raum für wichtige Erfahrungen und gegenseitige Erziehung dar. In den letzten Jahrzehnten wurde Gruppe in den Erziehungshilfen meist nur im Zusammenhang mit ihrer Größe, Kontinuität oder Familienähnlichkeit thematisiert. Dieser Band gibt nach einer historischen und aktuellen Beschreibung von Gruppen aus soziologischer und psychologischer Perspektive sowie verschiedenen Ansätzen von Gruppenpädagogik einen Einblick in Möglichkeiten und konkrete Methoden der Gruppenarbeit. Im Mittelpunkt steht, wie die pädagogische Idee Gruppenpädagogik in der Alltagspraxis der Erziehungshilfen umgesetzt werden kann.

Weitere Bücher zum Thema

HANS-ULRICH VON OERTZEN 1915-1944

ISBN: 978-3-7528-9761-6
EUR 10,00

Stadtgeschichten

ISBN: 978-3-750-40822-7
EUR 9,99

CAMMINer GESPRÄCHE

ISBN: 978-3-7347-7566-6
EUR 19,95

BELVEDERE Ansichten - Aussichten - Einsichten

ISBN: 978-3-7357-5084-6
EUR 19,99

An Mitgift ist noch keiner gestorben

ISBN: 978-3-7412-9360-3
EUR 14,95

Die Legende von Mudder Schulten

ISBN: 978-3-7412-5308-9
EUR 14,95

Post vom schwarzen Schaf

ISBN: 978-3-351-03736-9
EUR 24,00

Kriminalakte Tatort Nachbarschaft

ISBN: 978-3-946599-48-7
EUR 12,95


Bewerten und kommentieren

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichenten Felder aus.

  1. ** Zum Lesen wird der kostenlose Reader Adobe - Digital Editions benötigt.